Stuhl YOUMA und YOUMA CASUAL von KFF

Der von dem Designer Sven Doggs entwickelte Stuhl YOUMA wurde für KFF entwickelt, um seinen Besitzern einen angenehmen Rückzugsort im Alltag zu bieten. Die hohe Rückenlehne und die bequemen Polster, welche einem Sessel ähneln, sind wie geschaffen, um z.B. nach dem Essen gern noch länger auf dem Stuhl zu verweilen. Auch in Hotel-Lobbys oder in edlen Restaurants ist das formschöne Sitzmöbel ein oft verwendetes Accessoire.

YOUMA ist mit verschiedenen Gestellen zu erhalten, z.B. mit markant ausgestellten Beinen aus Naturholz, einem Fußkreuz aus Stahl oder in der klassischen Variante mit dem Vierfuß-Gestell. Zudem bietet KFF den eleganten Allrounder in einer großen Leder- und Stoff-Farbvielfalt an.

Mit dem YOUMA CASUAL hat die YOUMA Familie aktuell einen besonders lässigen Zuwachs bekommen. Der erfolgreiche Stuhl wird nun in einer noch üppigeren Polsterung angeboten. Die Falten im Sitzbereich der Rückenlehne geben dem YOUMA CASUAL eine sehr entspannte und einladende Optik. Zusätzlich wurden die Gestellvarianten um ein neues Drahtkufengestell erweitert, das der gesamten YOUMA Familie zur Verfügung steht.

Übrigens – Das Wort YOUMA kommt aus dem Senegal und bedeutet: die Beschützerin.

Stuhl Youma, KFF
Fotos: KFF